Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

25 Jahre Fleischgroßmarkt: Fleischerinnung Hamburg auf großer Jubiläumsfeier

Am Sonntag, den 16. September 2018 feierte der Fleischgroßmarkt in Hamburg 25 Jahre Bestehen. Unter dem Motto „Meat&Greet“ präsentierten rund 40 Austeller auf dem Gelände mitten im Schanzenviertel ihre Produkte. Auch die Fleischerinnung Hamburg war mit vor Ort.

Musik, gutes Essen und Wissenswertes rund um Fleisch, Ernährung und Handwerk – das erwartete die Besucher der Jubiläumsfeier. Ca. 15.000 Gäste verbrachten den Sonntag auf dem Gelände in der Nähe des Hamburger Fernsehturms.

Freiwillige Helfer: Fleischermeister Peter Burkert und Fachverkäuferin Lara Jedamzik.

Der Stand der Fleischerinnung Hamburg war herausragend besucht. Beim Gewürz-Gewinnspiel wurde Fleischwurst verkostet, die von den Azubis im 2. Lehrjahr der Berufsschule G11 im Vorfeld hergestellt worden war. Beim Gewinnspiel „Schinkenschätzen“ waren hingegen Gefühl und Einschätzungsvermögen gefragt.

Großer Andrang am Stand der Fleischerinnung Hamburg und OM Michael Durst beim Politischen Talk mit Johannes Kahrs (SPD), moderiert von Anke Harnack.

Gegen Mittag nahm Michael Durst, Obermeister der Fleischerinnung Hamburg, am Politischen Talk mit dem Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs (SPD) auf der großen Showbühne teil. „Uns ist es ein großes Anliegen, das Bewusstsein über gute Lebensmittel schon bei Kindern zu fördern. Deshalb veranstalten wir mehrmals im Jahr unseren Haushaltsführerschein in Hamburger Grundschulen. Hier erlernen Kinder Küchen-Basics und erfahren mehr über handwerklich hergestellte Lebensmittel aus der Region“, so Durst.

 

Beitrag vom 19. September 2018