Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

Mein Fleischer: Wie löst man den Knochen aus der Putenoberkeule?

Am besten lösen Sie den Knochen aus der Putenoberkeule mithilfe des sog. Ausbeinmessers. Alternativ können Sie jedes andere spitze, scharfe Messer verwenden.

Step 1

Schneiden Sie vorsichtig rechts und links am Röhrenknochen entlang.

 

Step 2

Knochen leicht anheben und Fleisch unterseitig vom Knochen „abschaben“.

 

Step 3

Knochen vom Fleisch lösen.

 

Wie man einen Rollbraten bindet

Step 1

Um die Keule gut rollen zu können, den dickeren Teil der Keule einschneiden.

 

Step 2

Fleisch von der dünneren hin zur breiteren Seite mit der Haut nach außen aufrollen.

 

Step 3

Faden an einem Ende des Bratens verknoten.

 

Step 4

Schlaufe bilden.

 

Step 5

Je nach Größe, 5-6 Schlaufen um den Braten legen.

 

Step 6

Nach jedem Durchgang fest verzurren.

 

Am Ende sollte das Ergebnis in etwa so aussehen.

Putenoberkeule...

... mit Schupfnudeln und karamelisierten  Äpfeln