Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

Glückwünsche zur Freisprechung

Freisprechung Fleischer und Fachverkäuferinnen

Mehr als 90 Gäste kamen zur gestrigen Freisprechungsfeier in die Handwerkskammer Hamburg. Obermeister Michael Durst und Lehrlingswart Dirk Hübenbecker begrüßten die zwölf fertig ausgebildeten FleischerInnen und drei Fachverkäuferinnen sowie ihre Familien, Lehrherren, Berufsschullehrer und die Mitglieder der Prüfungskommission.

"Sie haben in diesen Tagen den Gipfel Ihrer Ausbildungszeit erklommen: Sie haben Ihre Abschlussprüfungen erfolgreich bestanden", so Durst. "Es ist mir Ehre und Freude, Ihnen im Namen der Fleischerinnung Hamburg zu diesem persönlichen Erfolg herzlich gratulieren zu dürfen."

Der Fleischerberuf, der zu den ältesten Handwerksberufen in Europa zähle, so Durst, verändere sich gerade in einem atemberaubenden Tempo. So laute etwa die Schlüsselqualifikationen für das Verkaufspersonal von morgen: Wissen über Haltung und Fütterung der Tiere, Ernährungslehre, Kochkenntnisse, Wissen über Zutaten und Zusatzstoffe, Demonstration einer ausgezeichneten Hygienepraxis und die von Benimmregeln. Es sei festzustellen, dass es nicht einfacher geworden sei, die in diesem Handwerk wachsenden Anforderungen zu erfüllen.

Umso schöner, dass die frischgebackenen Fleischer und Fleischerinnen so erfolgreich gewesen sind, ergänzte auch Lehrlingswart Dirk Hübenbecker und lobte: "Es freut mich besonders, dass acht von unseren Nachwuchskräften die Prüfungen mit der Gesamtnote „gut“ bestanden haben."