Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

Genussvoller Grillsommer

Sommerzeit ist Grillzeit! Unsere Mitglieder stellen Ihnen gern ein leckeres Grillpaket zusammen: Mit frischen Steaks und knackigen Würstchen lassen sich laue Sommer-Abende besonders gut genießen.

Wie es sicht am besten grillt, lesen Sie in unserer aktuellen Rezeptkarte Nr. 2.

Die Karte liegt derzeit bei unseren Mitgliedern aus und beinhaltet neben Tipps zum Grillen ein Rezept für eine einfach Marinade und ein Gewinnspiel.

Alles was Sie in der Rezeptkarte finden, finden Sie natürlich auch hier bei uns!

 

Rinderhüftsteak richtig grillen


Für Steaks mit einer Dicke von 2cm

Rare: 2-3 Minuten anbraten je Seite, Ruhezeit 6-8 Minuten

Medium: 3-4 Minuten anbraten je Seite, Ruhezeit 4 Minuten

Well done: 4-5 Minunte anbraten je Seite, 1 Minute Ruhezeit

Je 1 cm mehr Dicke addieren Sie 1 Minute pro Seite. In der Ruhezeit kommt das Fleisch auf die kühlere Seite des Grills.


Tipp vom FleischerDurchwachsenes Fleisch eignet sich optimal zum Grillen, da es weniger austrocknet. Achten Sie darauf, dass die Fleischstücke nicht zu dünn geschnitten sind. Rinderhüftsteak passt besonders gut auf den Grill: Die lockere Faserstruktur und feine Marmorierung machen es schön saftig. Aber auch Entrecote, T-Bone- oder Rib-Eye-Steak sind gegrillt ein Gaumenschmaus. Wer lieber Schweinefleisch mag, sollte zum Nackensteak greifen. Es ist von feinen Fettlinien durchzogen und nimmt die Aromen von Marinaden wunderbar auf.


Rezeptkarte_Grillen_2017

Grillgut Gewinnen!

Die Fleischerinnung Hamburg verlost 3 Grillgut-Gutscheine für einen Einkauf im Fleischerfachgeschäft im Wert von jeweils 50 Euro!

Schicken Sie uns eine Mail an: info@fleischer-hamburg.de.

Einsendeschluss: 28.07.2017.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehrfacheinsendungen sind nicht möglich. Mitglieder der Fleischerinnung Hamburg und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgenommen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.