Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

Delta Cup 2017

Beim Delta Cup 2017 am 18. Januar war wieder viel Kreativität gefragt: Unter dem Motto „Krimi Dinner“ traten insgesamt neun Teams, bestehend aus zwei Koch- und zwei Service-Auszubildenden sowie einem Nachwuchs-Fleischer, gegeneinander an.

Die Aufgabe: Innerhalb eines Tages mussten die Auszubildenden ein 4 Gänge Menü aus einem ihnen unbekannten Warenkorb zusammenstellen. Darüber hinaus mussten sie sich eine zum Motto passende Tischdekoration und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm ausdenken.

Ob Tatortreinigung, mordende Köche oder Detektivarbeit zwischen den Gängen: Aus den Kooperationen der Auszubildenden sind viele kreative Menüs entstanden.

Der begehrte Wettbewerb wird vom Kochklub Gastronom Hamburg e. V., der Delta Fleisch Handels GmbH, der Staatlichen Gewerbeschule für Gastronomie und Ernährung G11 und der Fleischerinnung Hamburg ausgerichtet.

 

 

Gewinner Delta

Die glücklichen Gewinner

Gewonnen hat das Team Sonnenalp aus dem Allgäu, zusammen mit dem Fleischer-Azubi Marcel Hansen von Famila aus Norderstedt. Die glücklichen Gewinner haben die Jury durch ihre Gesamtleistung in Küche und Service überzeugt.Die ersten drei Plätze erhalten eine Medaille, eine Urkunde und von der Fleischerinnung Hamburg gestiftetes DICK-Messer sowie hochwertige Kochbücher.