Menu
 

Sie befinden sich hier: Startseite  > Über die Innung > Aktuelles

2. Zukunftsworkshop Nord

Mein Betrieb 2025?! Neue Impulse und praxisnaher Austausch Hamburg/Jesteburg – Wie sieht das erfolgreiche Fleischerhandwerk der Zukunft aus? Was sind Faktoren für gute Geschäfte? Wie nutzen Betriebe das Internet und Social Media für mehr Umsatz? Wie finden Meisterbetriebe gute Mitarbeiter?  - Raum und Zeit für Diskussion und die Beantwortung all dieser Fragen gibt es am 25. April 2017 beim ... weiterlesen

Mitgliederversammlung auf der FH Nord

Am Montag, den 20. März 2017 findet um 14 Uhr die Mitgliederversammlung der Fleischerinnung Hamburg im Rahmen der FH Nord statt. Die FH Nord ist der Branchetreff für das norddeutsche Fleischerhandwerk und wird bereits zum zweiten Mal veranstaltet.  Diesmal ist die Fleischerinnung Hamburg gemeinsam mit den Landesinnungsverbänden Schleswig-Holstein, Niedersachsen-Bremen und Mecklenburg-Vorpommern ... weiterlesen

Deutsch-französische Köstlichkeiten

Norddeutsche Küche mit französischem Flair gab es am Freitag, den 10. Februar, im Pavillon der Berufsschule G11 in der Angerstraße 4. Anlass dafür war die inzwischen siebenjährige Zusammenarbeit der Berufsschule, gemeinsam mit der staatlichen Gewerbeschule Gastronomie und Ernährung und dem Lycée et CFA Hôtelier de Marseille. Jedes Jahr fahren 12 Azubis (Fleischer und Köche) für neun Tage ... weiterlesen

"New Cuts und Whisky" auf der FH Nord

Exklusives Steak- und Whisky-Tasting Am 18. März 2017 findet das Event „New Cuts und Whisky“ im Rahmen der FH Nord statt. Mit der Veranstaltung präsentiert das Norddeutsche Fleischerhandwerk neue Wege der Verbraucheransprache: Unter Anleitung eines Fleischermeisters und eines Whisky-Experten werden verschiedene New Cuts und dazu passende Whiskys verköstigt. Das Event soll Fleischereibetrieben ... weiterlesen

Delta Cup 2017

Beim Delta Cup 2017 am 18. Januar war wieder viel Kreativität gefragt: Unter dem Motto „Krimi Dinner“ traten insgesamt neun Teams, bestehend aus zwei Koch- und zwei Service-Auszubildenden sowie einem Nachwuchs-Fleischer, gegeneinander an. Die Aufgabe: Innerhalb eines Tages mussten die Auszubildenden ein 4 Gänge Menü aus einem ihnen unbekannten Warenkorb zusammenstellen. Darüber hinaus mussten ... weiterlesen

Workshop-Angebote der SFE

Jetzt neu: Das Workshop-Angebot der SFE für 2017 für Fleischerfachbetriebe. Die Workshops bieten Ihnen Möglichkeiten für Austausch und Inspiration. Sie bekommen aktuelle Informationen rund um die Themen Online-Marketing, Mitarbeiter finden und binden sowie individuelle Marketing-Strategien für das Ernährungshandwerk. Die Themen 2017: Web Workshop: Wie viel Internet braucht das Fleischerhandwerk? Zukunftsworkshop ... weiterlesen

Frohe Weihnachten

Unser Team wünscht allen Mitgliedern gute Geschäfte, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! Vom 23. bis einschließlich 30. Dezember ist die Geschäftsstelle geschlossen. Ab dem 2. Januar 2017 sind wir wieder für Sie da! weiterlesen

Mein Fleischer: Wie löst man den Knochen aus der Putenoberkeule?

Am besten lösen Sie den Knochen aus der Putenoberkeule mithilfe des sog. Ausbeinmessers. Alternativ können Sie jedes andere spitze, scharfe Messer verwenden. Step 1 Schneiden Sie vorsichtig rechts und links am Röhrenknochen entlang.   Step 2 Knochen leicht anheben und Fleisch unterseitig vom Knochen „abschaben“.   Step 3 Knochen vom Fleisch lösen.   Wie man einen Rollbraten ... weiterlesen

Ausgezeichnet – 100 Haushaltsführerscheine in zehn Jahren

In der Grundschule An der Glinder Au wurden am 18. November zum 100. Mal Haushaltsführerscheine vergeben. Seit zehn Jahren veranstaltet die Fleischerinnung Hamburg in Kooperation mit Hamburgs Landfrauen das Bildungsprojekt für Schüler aus 4. Klassen. „Wir haben schon früh erkannt, dass in vielen Familien das Wissen um ausgewogene Ernährung, Tischkultur und Küchenhygiene verloren geht. Kochen ... weiterlesen

Hamburger Nachwuchs glänzt in Rostock

Fleischerei 4.0 - Wie stellt ihr euch die Fleischerei im Jahr 2030 vor? Antwort der drei Hamburger Fleischerazubis: Molekular. Und damit lagen sie im wahrsten Sinne des Wortes goldrichtig. Auf dem Berufsschulwettbewerb im Rahmen der GastRo am 14. November in Rostock überzeugten Max Meier, Michael Mertz und Marc Stegmann die Fachjury. Die Vorbereitung hat sich gelohnt: Zweimal Gold, einmal Silber ... weiterlesen

Die FH Nord geht in die 2. Runde

Vom 18.- 20. März 2017 findet der Branchentreff für das Fleischerhandwerk im Norden parallel zur INTERNORGA, direkt auf dem Messegelände (Obergeschoss Eingang Süd) statt. Die norddeutschen Fleischerverbände und -innungen aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachen und Mecklenburg-Vorpommern unterstützen die Messe mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Unter anderem veranstalten die Landesinnungsverbände ... weiterlesen

Berater beraten

Die Fleischerinnung leistet Aufklärungsarbeit in Sachen Fleischerhandwerk. In Kooperation mit der G 11 veranstaltet sie jährlich 10-15 Workshops für Schulklassen und Lehrer. Am 25.10.2016 fand der erste Workshop speziell für Berufsberater der Hamburger Jugendberufsagentur statt. „Eines der großen Probleme unseres Handwerks ist, dass der potentielle Nachwuchs nicht genug über unsere Berufe ... weiterlesen

Dohrmann neuer Präsident

Frankfurt am Main, 10. Oktober 2016. Herbert Dohrmann ist neuer Präsident des Deutschen Fleischer-Verbandes. Die Mitgliederversammlung des DFV hat den Landesinnungsmeister aus Niedersachsen-Bremen auf dem 126. Deutschen Fleischer-Verbandstag zum Nachfolger von Heinz-Werner Süss gewählt. Erster Vize-Präsident wurde OM Michael Durst mit 99,9 Prozent der abgegebenen Stimmen. Als zweiter Vizepräsident ... weiterlesen

Meister für Genuss - Hamburger Bratentage

Hamburg, 4. Oktober 2017 – In der ersten Hälfte des Oktober veranstalten die Mitglieder der Fleischerinnung Hamburg die ersten Hamburger Bratentage. In vielen Geschäften mit der f-Marke bekommen Kunden eine hochwertige Bratenfibel überreicht. Besondere Angebote und ein Gewinnspiel komplettieren das Angebot. „Mit unser Aktion entsprechen wir den Wünschen der Verbraucher nach Qualität und nachhaltigem ... weiterlesen

Bester Fleischernachwuchs im Norden

Norddeutschlands bester Nachwuchsfleischer kommt aus Schleswig-Holstein. Der 19-jährige Max Steffen aus Muxall hat am gestrigen Mittwoch den Landeswettbewerb des norddeutschen Fleischerhandwerks gewonnen. Aus Hamburger Sicht war der Wettbewerb ebenfalls von Erfolg gekrönt. Gideon Montgomery Roeingh – Auszubildender des Innungsmitglied Dehning belegte einen guten zweiten Platz. Die Siegerin bei ... weiterlesen

Fleischerhandwerk zum Anfassen

30.000 potentielle Auszubildende – an einem Ort – in Hamburg – an zwei Tagen. Das waren die Handwerkswelten, die am 20. und 21. September im Innenhof des Rathauses stattfanden. Unter Anleitung von Obermeister Durst und Altmeister Peter Burkert präsentierten vier motivierte Auszubildende während der 5. Berufsorientierungsmesse der Hansestadt Gleichaltrigen das Fleischerhandwerk. Sie beantworteten ... weiterlesen

Hamburger Food Market schwächelt

Zum zehnten Mal präsentierte sich das Hamburger Fleischerhandwerk auf dem Food Market. Neben der Fleischerinnung waren wie die Jahre zuvor auch, die Fleischerei Harms und das Innungsmitglied Quast am Start. Doch in diesem Jahr zeigte der Food Market ungewohnte Konditionsschwächen, sprich einen drastischen Besucherschwund. In der Wahrnehmung vieler Aussteller haben sich die Besucherzahlen im Vergleich ... weiterlesen

Mein Lokal Dein Lokal Spezial: DieFeinschmecker stellen sich

Unser TV Tipp für heute Abend (8. September 2016) um 17.55 Uhr auf Kabel 1: Der Innungsbetrieb DieFeinschmecker hat sich der TV Koch-Jury von Kabel 1 – MEIN LOKAL, DEIN LOKAL-SPEZIAL – gestellt. (http://www.kabeleins.de/tv/mein-lokal-dein-lokal/episoden/das-beste-kotelett-in-hamburg) Ins Rennen geschickt haben sie ihren Chefkoch aus der Filiale in der Rindermarkthalle auf St. Pauli zum Thema ... weiterlesen

Landschlachterei Elias schließt nach 35 Jahren

Wir sagen Danke, Tschüss und Auf Wiedersehen! Mit Blumen und Urkunde verabschiedete sich Geschäftsführer Dr. Joachim Drescher bei unserem langährigen Mitglied Walter Elias. Nach 35 Jahren schließen Walter und Gjulfera Elias die Türen ihrer Landschlachterei. Walter Elias machte von 1967 bis 1970 seine Lehre bei Johannsen. Seinen Meistertitel erwarb er im Jahr 1977. Seit 1981 betrieb das Ehepaar ... weiterlesen

Aktionswoche Lebensmittelhandwerk

Vom 23. bis zum 26. August 2016 findet die Aktionswoche Lebensmittelhandwerk im Elbcampus statt. Fünf Tage lang lernen Interessierte die Arbeitsbereiche und Arbeitsmarktchancen im Ernährungshandwerk kennen. Fachverkäufer, Bäckerin, Fleischer oder eine Tätigkeit im Catering – im Kompetenzzentrum der Bäckerinnung Hamburg finden die Teilnehmer heraus, wo ihre Stärken liegen. Beratung zu Qualifizierungs- ... weiterlesen

Neue Workshops im Angebot

Die SFE-Nord hat neue Workshops im Angebot 27. September 2016: Wie wir Nachwuchs finden, der bleibt -  ein Marketingworkshop für das Fleischerhandwerk Guter Nachwuchs fällt nicht vom Himmel. Ein harter Wettbewerb der Ausbildungsberufe in Industrie, Handel und Handwerk ist entbrannt. Jugendliche sind wählerisch in Bezug auf ihren Beruf. mehr dazu finden Sie hier   09. November 2016: Online ... weiterlesen

Glückwünsche zur Freisprechung

Mehr als 90 Gäste kamen zur gestrigen Freisprechungsfeier in die Handwerkskammer Hamburg. Obermeister Michael Durst und Lehrlingswart Dirk Hübenbecker begrüßten die zwölf fertig ausgebildeten FleischerInnen und drei Fachverkäuferinnen sowie ihre Familien, Lehrherren, Berufsschullehrer und die Mitglieder der Prüfungskommission. "Sie haben in diesen Tagen den Gipfel Ihrer Ausbildungszeit erklommen: ... weiterlesen

Perfection2Taste: Die Feinschmecker auf der MS Europa 2

Am Dienstagabend präsentierte sich die MS EUROPA 2 im Hamburger Hafen kulinarisch von einer ganz neuen Seite. Hapag-Lloyd Cruises und DER FEINSCHMECKER, das internationale Gourmet-Journal mit Sitz in Hamburg, veranstalteten die Eventnacht „Perfection2Taste“. In luxuriös-legerem Ambiente der EUROPA 2 boten Experten aus ganz Europa Gaumenfreuden für Gourmets. Mit dabei war auch Obermeister ... weiterlesen

Bikers Blood for Help - Fleischerinnung unterstützt Blutspendedienst

Am vergangenen Sonntag ging die "blutigste Party Deutschlands" in die zweite Runde. Blut spenden und Gutes tun - war das Motto des 2. Bikers Blood for Help-Tages. Eingeladen wurden Biker, Motorradfreunde sowie regelmäßige und neue Blutspender. Die Biker cruisten über das Gelände direkt vor die UKE-Blutspende, hier gab es eine Open-Air Bühne, Hüpfburg und Kinderschminken. Die Fleischerinnung Hamburg ... weiterlesen

Hamburger Grillsommer

Klassiker und New Cuts jetzt auch hier auf unserer Website: Der Hamburger Grillsommer ist noch nicht vorbei. Auf dieser Seite finden Verbraucher und Interessierte Wissenswertes rund um die besten Stücke vom Rind. Schauen Sie vorbei: weiterlesen

Tief im Süden - hoch im Norden

Tief im Süden – hoch im Norden Hafenrundfahrt, Kiez, Schmidts Tivoli – bei dem Hamburg Besuch der Reisegruppe „Metzgerinnung Emmendingen“ war alles dabei. Die Kollegen aus dem Süden kamen auch, um sich anzuschauen, was die Kollegen hier im Norden so zu bieten haben. Sie besichtigten Die Feinschmecker Manufaktur, Produktionsstätte unseres Obermeisters Michael Durst und warfen anschließend ... weiterlesen

Regionalbewegung in Hamburg

6. Juni 2016 - Das 8. Bundestreffen der Regionalbewegung hat vergangene Woche in Hamburg stattgefunden. Tradition hat dabei die Tour Regional, bei der in diesem Jahr gezeigt wurde, wie eng die Metropole Hamburg mit dem Umland vernetzt ist. Der Bundesverband der Regionalbewegung veranstaltet alle zwei Jahre das Bundestreffen der Regionalbewegung. Dort haben Regionalinitiativen, Politik und Wirtschaft ... weiterlesen

2. Platz beim Berufsschulwettbewerb auf der IFFA

17. Mai 2016 - Glückwunsch an Elena Meyer und Gideon Roeingh und das restliche Team der Berufsschule für Fleischer aus Hamburg. Mit Canapés, einer Grillplatte und einem Braten zum Thema Hochzeit schafften sie es vergangene Woche auf den 2. Platz in der Einzelteambewertung des Berufsschulwettbewerbs auf der IFFA. Insgesamt waren 13 Teams angetreten.   weiterlesen

Lebensmittelhygiene-Schulung

Am 23. Mai 2016 findet von 16:00 bis 18:00 Uhr die nächste Lebensmittelhygiene-Schulung statt. Veranstaltungsort ist die Fleischerinnung Hamburg in der Marktstraße 57 in Hamburg. Kosten für Mitglieder: 30,00 € inkl. MwSt./Teilnehmer, inkl. Zertifikat Kosten für Nichtmitglieder: 80,00 € inkl. MwSt./Teilnehmer, inkl. Zertifikat Anmeldung bitte über dieses Faxformular oder telefonisch in der ... weiterlesen

Mitgliederversammlung 2016

18. April 2016 - Die diesjährige Mitgliederversammlung der Fleischerinnung Hamburg fand im neuen Pavillon der Berufsschule in der Angerstraße 4 statt. 70 Teilnehmer sorgten für eine lebhafte Veranstaltung, in dessen Rahmen auch die Urkundenübergabe an die Absolventen des 168. Meisterkurses stattfand. Vor der eigentlichen Mitgliederversammlung führte Oberstudiendirektor a.D., Norbert Latz durch ... weiterlesen

foodactive lädt zum Praxisforum - Flüchtlinge fürs Ernährungshandwerk

Eine aktuelle Umfrage von foodactive unter den Ernährungsbetrieben der Metropolregion Hamburg zeigt, dass sich fast alle Unternehmen eine Beschäftigung von Flüchtlingen vorstellen können. Viele Initiativen bieten hierzu Unterstützungsleistungen an, das integrierte Angebot des Hamburger Modellvorhabens „Work and Integration for Refugees” (W.I.R.) findet bundesweit Beachtung. Auch gibt es mittlerweile ... weiterlesen

8. Lehrgang zur Herstellung und Verkauf von Hackfleisch für Migranten

17. März 2016 - Alle 19 Teilnehmer des Hackfleischkurses haben ihre Theorie- und Praxisprüfung bestanden.Der Lehrgang dauerte ein halbes Jahr und wurde ausschließlich von Migranten besucht.Inhalt des Kurses: Umgang mit Hygiene und Grundkenntnisse des Fleischerhandwerks. weiterlesen

Mitgliederversammlung

8. März 2016 - Am Montag, den 11. April 2016  findet die nächste Mitgliederversammlung der Fleischerinnung Hamburg statt. Um 18:00 Uhr startet sie mit einer kleinen Führung durch die Fleischerei der Gewerbeschule 11. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung: Mitgliederversammlung 2016 weiterlesen

Deutsch-französischer Genuss in der G11

Am Montag, den 22. Februar gab es in der Gewerbeschule G11 für geladene Gäste eine Verkostung von leckeren Hamburger Spezialitäten. Anlass dafür war die inzwischen fünfjährige Zusammenarbeit der Schule mit dem Lycée et CFA Hôtelier de Marseille. Mit der Veranstaltung in dem neuen Pavillon der G11 wurde der gute Kontakt zwischen den beiden Schulen geehrt. Herr Panz, der Schulleiter der Gewerbeschule, ... weiterlesen

Neue Leitsätze für Fleisch und Fleischerzeugnisse

Die überarbeiteten Leitsätze für Fleisch und Wurstwarensind im Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Siebeschreiben die übliche Verkehrsauffassung, d.h. dieberechtigte Verbrauchererwartung und den redlichenHandelsbrauch. Die Leitsätze setzten Standards, schützenvor Täuschungen und Irreführungen und helfen damit,die Qualität sowie die Vielfalt der deutschen Fleischerzeugnissezu sichern. Die ... weiterlesen

DFV Präsidiumsmitglied Klaus Gerlach besucht neue Lehrfleischerei

Auf Einladung von Michael Durst besuchte Präsidiumsmitglied Klaus Gerlach am Mittwoch die neue Lehrfleischerei der Berufsschule G11. Norbert Latz, der pädagogische Leiter der Fachschule, zeigte Durst und seinem Präsidiumskollegen aus Berlin die neuen Räumlichkeiten. Die für 1,8 Millionen Euro auf den neusten Stand der Technik gebrachte Fleischerei ist eine Investition des HIBB (Hamburger Institut ... weiterlesen

Fleischgenuss zum Thema Olympia

Gestern fand der 11. Delta-Cup in Hamburg im neuen Pavillon der Gewerbeschule G11 statt. Es traten acht Teams bestehend aus Auszubildenden der gastronomischen Berufe (Fleischer, Köche, Hotelfachangestellte und Gastronomen) zu dem Thema „Olympia“ gegeneinander an. Die jungen Auszubildenden kochten und servierten ein 4-Gänge-Menü mit ausgewählten Produkten von Delta Fleisch. Wir blicken auf eine ... weiterlesen

Web Workshop: Wie viel Internet braucht das Fleischerhandwerk?

Wer nicht im Internet gefunden wird, existiert für einen Großteil seiner Zielgruppe nicht. Aber wie viel Web ist wirklich nötig, um am Kunden und am Puls der Zeit zu bleiben? Wie müssen sich Fleischerfachgeschäfte heute und in Zukunft präsentieren, um auch online Umsatz zu machen? In einem Workshop mit Web-Experte Karsten Buth beschäftigen wir uns einen halben Tag lang damit, wie Sie Ihre Website ... weiterlesen

Fröhliche Weihnachten

Fröhliche Weihnachten senden wir Ihnen aus der Marktstraße. Wir wünschen Ihnen friedliche Feiertage. Kommen Sie gesund und munter ins neue Jahr! Vielen Dank für Ihr Vertrauen. Wir haben auch 2016 wieder viele große und kleine Aktionen für Sie und Ihre Betriebe geplant. Ab dem 4. Januar sind wir wieder für Sie da. weiterlesen

Glückwunsch an den 167. Meisterkurs

Am 30. November 2015 wurden die Teilnahme-Urkunden im Rahmen einer Abschlussfeier im Hamburger Blockbräu an die Schüler des 167. Meisterkurses der 1. Norddeutschen Fleischerfachschule vergeben. Wir wünschen allen 23 jungen Meistern und Meisterinnen ein erfolgreiches Berufsleben!   weiterlesen

Mein Fleischer - Rehkeule zerlegen

1. Zuerst die Oberschale mit einem Ausbeiner auslösen 2. Den Unterschenkel im Gelenk durchschneiden 3. Die Oberschale abtrennen 4. Den Röhrenknochen auslösen 5. Unterschale und Nuss hängen noch zusammen... 6. ...und werden im nächsten Schritt getrennt 7. Nun den Deckel von der Nuss abtrennen 8. Von links nach rechts: Oberschale, Unterschale, Nuß (darüber das kleine Stück: ... weiterlesen

Grünkohl digital!

Grünkohl-Aktion mit Hamburger Food Bloggern Anfang November beginnt in Deutschland die Grünkohl-Saison. Die norddeutsche Spezialität kennt man klassisch mit Kasseler, Kochwurst und Pinkel. Für Hamburger Fleischer ist Grünkohl schon immer ein wichtiges saisonales Thema. Bei ihnen bekommt man alle Fleischbeilagen, die man für ein leckeres Grünkohl-Dinner mit Freunden und Familie braucht. ... weiterlesen

Meisterfeier im Michel

92 Frauen und 443 Männer haben am 9. November 2015 im Michel ihren Meisterbrief erhalten. Auch die Fleischerzunft war mit 45 Fleischermeistern aus den Meisterkursen der Jahre 2014 und 2015 vertreten. Otto Meinert  aus der Prüfungskommission der 1. Norddeutschen Fleischerfachschule übergab die Urkunden an diesem stimmungsvollen Abend. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen

Flüchtlinge in Handwerksausbildung

Initiative von Handwerkskammer und Senat versucht, junge Männer und Frauen aus städtischen Unterkünften in Ausbildung zu bringen Junge Flüchtlinge in Berufsausbildung zu bringen, das gehört zu den wichtigsten Aufgaben, um sie in den Arbeitsmarkt und damit in unsere Gesellschaft zu integrieren. Das möglichst zügig zu erreichen, wird die zentrale Herausforderung in den nächsten Monaten und Jahren ... weiterlesen

Workshop Betriebsübernahme

Das Ruder übernehmen! Aber wie? Am Dienstag, den 20. Oktober 2015 fand der erste Workshop zum Thema Betriebsübernahme in der Ersten Norddeutschen Fleischerfachschule statt. Teilnehmer waren die 23 Meisterschüler des aktuellen Jahrgangs. Drei Betriebe, die zurzeit einen Nachfolger suchen, stellten sich vor. Begleitet wurde der Workshop von den zwei Referenten Raphael von Krasowicki, Betriebsberater ... weiterlesen

Freisprechung 2015

Nachwuchs für das Hamburger Fleischerhandwerk Bei der feierlichen Freisprechung am 21. September in der Reismühle 15 wurden vier Fleischerei Fachverkäuferinnen und acht Fleischer und Fleischerinnen in ihre berufliche Zukunft entlassen. Bereits im Januar hatten drei Auszubildende ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen. Das Hamburger Fleischerhandwerk freut sich, zukünftig von 15 jungen Fachkräften ... weiterlesen

Meister Burger für zuhause

Jeder hat doch einen „Lieblings-Burger-Laden“. Aber wie macht man eigentlich einen Burger für zuhause? Am besten schnell und einfach, aber richtig lecker! Das Fleisch dafür bekommt ihr in eurem Fleischerfachgeschäft, hier schon mal ein leckeres Rezept: Für sechs meisterliche Burger (12 cm Durchmesser) benötigt man 500 g Rinderhack. Das Hack gut durchkneten und die Burger Patties etwas größer ... weiterlesen

Handwerkswelten 2015

Auf der Suche nach Ausbildungsplätzen und handwerklich begabt? Dann kommt am 22. und 23. September zu den Handwerkswelten 2015 im Rathaus-Innenhof. Von 9 bis 17 Uhr haben Jugendliche, Eltern und Lehrer an beiden Tagen Zeit, Handwerksberufe praktisch kennen zu lernen und sich über handwerkliche Ausbildungen zu informieren. Lasst euch von den Azubis des Hamburger Handwerks zeigen wie es geht und ... weiterlesen

Spanferkel und F-Marke – Food Market 2015

Am 5. und 6. September fand der 10. Hamburger Food Market in den Großmarkthallen statt. Über 100 Austeller kamen zusammen und präsentierten ihre Produkte aus der Metropolregion Hamburg. Auch die Fleischerinnung Hamburg war wieder dabei. Das Team der Fleischerei Otto Meinert versorgte die Gäste mit Spanferkel oder Lamm-Burger mit Bio-Spitzkohlsalat. Die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle verteilten ... weiterlesen

Erster Zukunftsworkshop Nord - Wo geht die Reise hin?

Ein Klick und die Drohne liefert mir mein Steak? Vegetarier im Fleischerei Fachgeschäft? Androiden Azubis? Wie sieht die Zukunft des Fleischerhandwerks aus? Am 19. Mai 2015 fand in Hamburg Schnelsen der erste Zukunftsworkshop Nord statt. 24 Teilnehmer setzten sich mit der Frage auseinander, was das Fleischerhandwerk in den nächsten fünf Jahren beschäftigen wird. Die angeregten und lebhaften ... weiterlesen

Mitgliedsversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Fleischerinnung Hamburg fand am 27. April in Norddeutschlands größtem gewerblichen Autohaus, der Mercedes Benz Niederlassung am Bornkampsweg, statt. Gekommen waren 50 Besucher, über die Hälfte davon aktive und Fördermitglieder. Die aktiven Mitglieder bestätigten die Jahresrechnung für 2014 sowie den Etatentwurf für 2015. Vorstand und Geschäftsführung ... weiterlesen

ZUKUNFTS-Workshop Nord

Der Workshop richtet sich generationsübergreifend an Geschäftsführer und Mitarbeiter im Fleischerhandwerk. Der Workshop wird durchgeführt von Joachim Drescher und Katharina Grau von der Fleischerinnung Hamburg und Isabell Dohm vom Landesverband Niedersachsen-Bremen. In dem eintägigen Startworkshop geht es um folgende Themen: Fleischer, Genussprofi, Ernährungsberater – ein neues Profil ... weiterlesen

Steakseminar beim Landhaus Scherrer

Woher kommt das Steak auf meinem Teller? Wie bereite ich ein perfektes Steak zu? Wie heiß muss die Pfanne sein? Wann würze ich das Steak? All diese Fragen und noch viele mehr wurden am vergangenen Wochenende bei einem exklusiven Steak-Seminar im Landhaus Scherrer beantwortet. 12 Fleischfreunde hatten sich zu dem Kochkurs der besonderen Art angemeldet und lernten alles rund um Zerlegen und Steak ... weiterlesen

Unsere Messe im Norden

Zum ersten Mal seit 10 Jahren hat es in diesem Jahr eine Fleischerfachmesse im Norden gegeben. Im Rahmen der INTERNORGA hat die FH Nord (Fleischerhandwerk Nord) vom 15.03.-17.03.2015 in einer extra Halle auf dem Gelände des CCH stattgefunden. Auf 7.000 m² präsentierten Aussteller Produkte, Konzepte, Trends und Innovationen exklusiv für das Fleischerhandwerk. Gemeinsam mit der Messe Hamburg ... weiterlesen

166. Meisterkurs erfolgreich abgeschlossen

Der 166. Meisterkurs ist erfolgreich zu Ende gegangen. 24 Meisterschüler nahmen am Montag, den 13. April stolz ihre Urkunde entgegen. Norbert Latz, Schulleiter der Ersten Norddeutschen Fleischerfachschule, und die Fleischerinnung Hamburg gratulieren zur bestandenen Prüfung. Mit dem Meisterbrief erwerben die Meisterschüler die Berechtigung, selbständig einen handwerklichen Betrieb zu führen sowie ... weiterlesen

Hamburger Steaktage

Vom 23. bis 28. Februar haben erstmalig die Hamburger Steaktage stattgefunden. Bei einem exklusiven Presse-Steak-Gespräch wurden den Hamburger Medien die Steaktage vorgestellt. Stellvertretender Obermeister Otto Meinert und stellvertretender Lehrlingswart Christian Korb informierten anschaulich über das Fleischerhandwerk. . Beratung, Service, bewährte Qualität und echte Handwerkskunst ... weiterlesen